Der Helmut-M.-Braem-Übersetzerpreis 2022 geht an Stefan Moster

Stefan Moster wird für seine herausragende Übersetzung des Romans „Im Saal von Alastalo“ von Volter Kilpi mit dem Helmut-M.-Braem-Übersetzerpreis 2022 ausgezeichnet. Der Preis würdigt zugleich sein Engagement als Entdecker und Herausgeber dieses bedeutenden Werks und sein übersetzerisches Lebenswerk.